Kantonsrats- und Regierungsratswahlen 2023

26. Januar 2023: Die Kandidierenden für die Regierungsrats- und Kantonsratswahlen stehen fest

Der Kanton Luzern informiert wie folgt:

Am 23. Januar 2023 (12.00 Uhr) lief die Frist für die Eingabe von Wahlvorschlägen für die Erneuerungswahlen des Kantons- und Regierungsrates vom 2. April 2023 ab. Die Bereinigungsfrist endete am darauffolgenden Donnerstag, 26. Januar 2023 (12.00 Uhr).

Für die 120 Sitze im Luzerner Kantonsrat bewerben sich in den sechs Wahlkreisen insgesamt 870 Kandidatinnen und Kandidaten auf 61 Listen. Die Namen der Kandidierenden, Infos zu den eingereichten Wahllisten sowie die Listenverbindungen finden Sie unter dem Menüpunkt Kantonsrat.

Für den fünfköpfigen Regierungsrat stellen sich 11 Kandidatinnen und Kandidaten auf insgesamt 23 Listen am 2. April 2023 zur Wahl. Neben den zwei bisherigen Regierungsratsmitgliedern Reto Wyss (Mitte) und Fabian Peter (FDP) treten zu den Wahlen auch Armin Hartmann (SVP), Ylfete Fanaj (SP), Michaela Tschuor (Mitte), Christa Wenger (Grüne), Claudia Huser (glp), Chiara Peyer (Junge Grüne), Andrea Kaufmann (Junge Mitte), Zoé Stehlin (JUSOplus) und Juergen Peter (parteilos) an. Mehr Informationen zu den Kandidierenden finden Sie hier. Details zu den Wahllisten für die Regierungsratswahlen finden sie hier.

Kick-Off Kantonale Wahlen der SP Kanton Luzern vom 14. Januar 2023

Viele der bisherigen Kantonsrätinnen und Kantonsräte sowie neu kandidierende Mitglieder der SP Luzern trafen sich im Kantonsratssaal zum offiziellen Start des der Regierungs- und Kantonsratswahlen 2023. Ein ungewohnt farbiges Bild in diesem Saal.

Mein Motivation

Wir Alle werden älter. Ein funktionierendes, bezahlbares Gesundheitswesen und genügend erneuerbare Energie für ein lebenswertes Alter – dafür ergreife ich Partei.

Und dafür kandidiere ich für den Kantonsrat im Wahlkreis Luzern Land. Ich bin überzeugt, auch Personen im AHV-Alter sollen nebst jungen Personen die Politik mitbestimmen. Denn auch wir ältere Personen sind direkt und indirekt von den Entscheidungen der Politik des Kantons Luzern betroffen. Zudem kann ich meine reiche Lebens-, Berufs- und Politikerfahrung in die Fraktion einbringen und so den Kanton Luzern mitgestalten.

Nominationsversammlung Wahlkreis Luzern Land vom 24. November 2022

Die SP Kriens freut sich sehr, dass sich bei uns in Kriens für den Wahlkreis Luzern Land gleich 12 Personen für die Kantonsratswahlen am 2. April 2023 zur Verfügung stellen. Herzlichen Dank an Stefanie Sager, Pia Engler, Bettina Gomer-Beacco, Cedric Seger, Reto Felber, Marc Horat, Peter Fässler, Kairat Birimkulov, Patrick Schmidt, Elio Tinner, Carlo Mathieu und Michael Portmann. Gemeinsam wollen wir Luzern bewegen, damit Ylfete Fanaj in den Regierungsrat gewählt wird.