Komitee BypassPLUS: Für die Einhausung, jetzt oder nie!

  • 02. August 2022
  • Bypass
  • 0 Kommentare
Komitee BypassPLUS: Für die Einhausung, jetzt oder nie!

Möchten Sie, dass Kriens auch in 50 Jahren noch von einer Autobahn zerschnitten wird? Möchten Sie, dass künftige Generationen ihre Kinder direkt an einer emissionsstarken Autobahn aufziehen müssen? Denn eines liebe Krienserinnen und Krienser muss Ihnen bewusst sein: Falls das Bypass Gesamtsystem in die Tat umgesetzt wird, besteht jetzt die einzige Chance eine Einhausung zu erwirken.
Deshalb ist es so wichtig, dass sich die Krienser Bevölkerung genau jetzt für die Einhausung stark macht. Der Ruf nach einer siedlungsverträglichen Lösung muss auf allen Ebenen angestimmt werden. Auf der politischen Ebene konnte man mit dem initiieren einer Testplanung bereits einen wichtigen Erfolg erzielen.
Nun gilt es, den übrigen Interessensvertretern aufzuzeigen, dass auch die Krienser Bevölkerung diese Einhausung will. Dieser Wille möchte das Komitee BypassPlus kanalisieren. Mit dem Beitritt im Komitee tragen Sie dazu bei, dass diese einmalige Chance genutzt werden kann.
Kriens braucht diese Einhausung, für ein lebenswertes Kriens von heute und morgen! Auf unserer Website unter www.bypassplus.ch finden Sie viele weitere Informationen. Tragen Sie sich im Komitee ein und signalisieren Sie dem Bund und Kanton, dass die Bedürfnisse der Stadt Kriens gewahrt werden müssen und nicht über Ihre Köpfe hinweg entschieden werden darf.

Text: Kriens Info August 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.